Was ist PillPack?

PillPack steht für: Automatische Dosierung – sichere Therapie – bessere Wirksamkeit

Bei der sicheren und komfortablen Versorgung mit Medikamenten spielt die Apotheke eine zentrale Rolle. Die apolife Mühlen- Apotheke bringt aktuelle Anforderungen und zeitgemäße Verfahren im Sinne der Patienten zusammen. Für die sichere und einfache Dosierung hat sie nun das PillPack entwickelt. Die Portionsbeutel für Medikamente, PillPack genannt, machen es den Patienten – egal ob alt oder jung – leicht: In der Apotheke werden die Rezepte der Ärzte erfasst, anschließend erfolgt die genaue Dosierung und Verpackung der Medikamente in einzelne, mit dem Einnahmetermin versehene Portionsbeutel, sogenannte Blister. Dabei wird jeder einzelne Portionsbeutel genau gekennzeichnet und mit den persönlichen Patientendaten, den enthaltenen Arzneimitteln, dem Verfallsdatum und der Chargenbezeichnung, den Einnahmehinweisen und den Daten der Apotheke oder des Herstellers versehen. Höchste Sicherheit und Komfort für den Patienten stehen im Mittelpunkt. Schließlich enthält ein Portionsbeutel alle Medikamente für einen Einnahmetermin. Das vollständige PillPack wird in einem praktischen kleinen Karton von der Apotheke an den Patienten übergeben. Mit dem aufgedruckten Termin behält der Patient jederzeit den Überblick über die korrekte Einnahme. Die Handhabung des PillPack ist einfach und sicher.

Wie funktioniert PillPack?

PillPack® bedeutet die individuelle und zuverlässige Zusammenstellung Ihrer Medikation in einem Strang aus Portionsbeuteln (Blister) für jeden Einnahmezeitpunkt an jedem Tag - mit allen wichtigen Informationen, die direkt auf dem jeweiligen Portionsbeutel aufgedruckt sind. Sie  bekommen von uns Ihre Medikamente fertig vorbereitet und hygienisch verpackt für ein oder zwei Wochen im Voraus. Mit einer zusätzlichen Sicherheit, da Ihr Medikationsschema vor jeder Bestellung von unserem Apothekerteam in Hinblick auf mögliche ungünstige Interaktionen oder Wechselwirkungen überprüft wird. Ihr PillPack® wird regelmäßig für Sie neu hergestellt und mögliche Medikationsänderungen können jederzeit berücksichtigt werden. Sie können Ihren Medikamentenschlauch lichtgeschützt in einer praktischen Box aufbewahren und die einzelnen Portionsbeutel zu den entsprechenden Zeitpunkten entnehmen.

Wie erhalte ich mein PillPack?

Kommen Sie einfach mit Ihrem Rezept oder Ihren Rezepten in die Apotheke. Wir beraten Sie und stellen Ihr individuelles PillPack mit der verordneten Medikation für Sie zusammen.

Kann die Einnahme vor und nach Mahlzeiten getrennt werden?

Ja. Das PillPack hält für jeden Einnahmetermin einen Portionsbeutel mit Medikamenten vor. Für den Fall, dass Sie sowohl vor als auch nach dem Essen Medikamente nehmen müssen, erhalten Sie zwei verschiedene Portionsbeutel für die beiden Zeitpunkte. Der Einnahmetermin ist auf jedem Portionsbeutel aufgedruckt.

Welche Kosten entstehen?

Unabhängig von der Anzahl der Medikamente entstehen für eine Woche Kosten in Höhe von 3 Euro, für zwei Wochen kostet ein PillPack 5 Euro.

Vorteile vom PillPack

Mehr Sicherheit.

Keine Gefahr der Verwechslung, fehlerhafter oder Doppeleinnahme von Arzneimitteln.

Mehr Kontrolle.

Auf jedem Tütchen sind alle wichtigen Informationen zur Einnahme für Sie vermerkt.

Mehr Qualität.

Ihr Arzt und Apotheker arbeiten eng zusammen, so dass Wechselwirkungen ausgeschlossen werden und Sie immer genau die Medikamente bekommen, die Sie benötigen.

Große Zeitersparnis.

Sie sparen eine Menge Zeit beim Stellen von Arzneimitteln. PillPack® ist besonders ideal für pflegende Angehörige oder Pflegekräfte.

PillPack kann Ihren Alltag erleichtern!

PillPack® -das bedeutet für Sie Medikamenteneinnahme leicht gemacht - bei höchster Sicherheit und Comfort.

Häufige Fragen zum PillPack

Wieso erleichtert PillPack den Alltag?

PillPack® bedeutet die individuelle Zusammenstellung ihrer Medikation in einem Strang aus Portionsbeuteln (Blister) für jeden Einnahmezeitpunkt an jedem Tag. Sie bekommen von uns Ihre Medikamente fertig vorbereitet und hygienisch verpackt für ein oder zwei Wochen im Voraus. Ihr PillPack® wird regelmäßig für Sie neu hergestellt. Sie können ihn in einer praktischen Box aufbewahren und die einzelnen Portionsbeutel zu den entsprechenden Zeitpunkten entnehmen.

Was passiert wenn sich die Medikation ändert?

Sie geben uns einfach so schnell wie möglich Bescheid und wir arbeiten die Änderung in Ihren Blister ein. Je nachdem, was Ihr Arzt geändert hat, können wir auch sofort einen neuen PillPack® für Sie bestellen.

Was passiert wenn Ihr Arzneimittel zu Ende geht?

Sie erhalten automatisch eine Information von uns, damit Sie rechtzeitig ein neues Rezept von ihrem Arzt bekommen.

Gern übernehmen wir diese Aufgabe für Sie und sorgen dafür, dass immer ein aktuelles Rezept vorliegt.